Version 6.1 des Handbuchs erschienen

Nach über 90 Entwürfen ist die neue Ausgabe des vierbändigen Handbuchs für die Programmarbeit als PDF-Datei in der Bibliothek für alle Programmanbieter kostenlos verfügbar. Beim jüngsten Update ging ausschließlich um Aktualisierung und Verbesserung der Darstellung; im Fokus der Arbeiten standen die Teilbände 1 und 2.

OSTERBURKEN, 19.09.2020 – Knapp ein halbes Jahr nach dem großen Versionssprung liegt mit der Version 6.1 eine neue Ausgabe des vierbändigen Handbuchs für die Programmarbeit in Deutschland vor und ist als PDF-Datei in der Bibliothek kostenlos verfügbar. Bei diesem Update ging ohne jegliche Regeländerungen ausschließlich um die Aktualisierung und Verbesserung der Darstellung; im Fokus des Feinpolierens, das zu kleineren oder größeren Änderungen auf über der Hälfte der Doppelseiten führte, standen die Teilbände 1 und 2. 

Die wichtigsten Ergebnisse sind:

  • Bei der Darstellung von Programm und Programmteilen wurde der Anpassungsprozess an das Internationale Handbuch weitgehend abgeschlossen. 
  • Der Abgleich mit dem parallel entstandenen neuen Expeditionsführer führte zu Präzisierungen u.a. bei den Themen Expeditionsprozess, Compliance-Management und Expeditionskonzept. 
  • Die Darstellung des Hilfesystems berücksichtigt die großen Fortschritte der letzten sechs Monate bei der Digitalisierung. Die nun fest implementierte Jahresberatung ist in den Kriterien für Programmanbieter aufgeführt, beim Vor-Ort-Besuch die neue digitale Form. 
  • Das Kapitel zum Prozessmanagement wurde komplett neu verfasst und dabei um einen Abschnitt zu Grundeigenschaften von Prozessen ergänzt. Die Vorlage für Prozessbeschreibungen entspricht nun derjenigen des Gutachterlehrgangs.
  • In Inhaltsverzeichnissen und Bandeinführungen sind jetzt fortgeschrittene Elemente, die beim ersten Lesen übergangen werden können,  hervorgehoben. 

Die über 90 Entwürfe wurden wie immer fortlaufend in der Bibliothek veröffentlicht und dienten bereits als inhaltliche Grundlage der letzten Lehrgänge. Die bisherige Version 6.0 ist ab sofort ungültig.